Archiv

acapulco

hallo an alle! wir sind im schoenen acapulco. unwetter und erdbeben haben wir nicht mitbekommen. hier regnet es nur und die strassen sind ziemlich ueberschwemmt. aber sonst ist alles gut. wir sind im hotel calinda. dazu gibt es eine lustige geschichte zu erzaehlen, dass muss ich aber morgen machen, weil hier das internet im hotel sau teuer ist. wir springen jetzt erstmal in den hotelpool (mit poolbar) und dann gehen wir an unseren privatstrand hehe!

knutschi! anika und dennis

2 Kommentare 2.9.07 01:43, kommentieren

Acapulco II

Hallo,

haben jetzt eine billigere Internetmoeglichkeit gefunden. Haben ein sehr schoenes Hotel direkt am Strand von Acapulco. Ein Zimmer im 14. Stock mit Meerblick. Sehr Cool. Da hier grad nicht viel los ist, wars auch ganz guenstig.

Hier war wohl grad so ein Regentief und irgenwo in der Naehe gabs nen Erdrutsch mit den 6 Toten. Ist aber nicht hier in Acapulco. Uns geht sehr gut, also kein Grund sich Sorgen zu machen. Mexiko, selbst Mexico City, ist, so kommt es mir zumindest vor, sehr sicher zu bereisen.

An David: Wie war den der Donnerstag im Prager?

Werden jetzt noch 2 Naechte hier verbringen und dann weiter die Kueste Richtung Sueden fahren.

Melden uns bald wieder

Gruss, Dennis und Anika 

1 Kommentar 2.9.07 21:06, kommentieren

acapulco III

heute ist unser letzter tag in acapulco. es ist bruetend heiss und kaum auszuhalten. wir sind auch schon ein gutes stueck brauner geworden. morgen frueh  verlassen wir disneyland-acapulco und fahren nach puerto escondido, einem kleinen surferdorf (ca. 7 stunden busfahrt). versuchen im "beach hotel ines" unterzukommen. melden uns wie immer so schnell wie moeglich. also servus! anika und dennis

3.9.07 18:17, kommentieren

puerto escondido

sind vor einer stunde angkommen. wie geplant im beach hotel ines untergekommen. natuerlich wissen wir auch schon von felix. hier gibt es ja auch cnn. bitte keine sorgen machen. wir sind ja alt genug, besser gesagt wir gehen schon auf die 30 zu. kommen hier sehr gut zurecht. macht sehr viel spass. sind 8 stunden mit dem bus von acapulco hier her gefahren, obwohl es nur ca. 250 kilometer waren, aber wir sind einfach von dorf zu dorf getuckert. wir denken das wir hier 3 naechte bleiben. es ist wirklich sehr idyllisch und das erste mal treffen wir auf andere traveler. die sind hier alle zum surfen, denn die wellen sind ein paar meter hoch. liebe gruesse an alle! uns gehts sehr gut! melden uns morgen oder uebermorgen wieder!

servus! anika und dennis

1 Kommentar 5.9.07 02:59, kommentieren

machen uns grosse sorgen!!!!

terroralarm in deutschland! bitte meldet euch so schnell wie moeglich! machen uns grosse sorgen!! so ein gefaehrliches land und dann auch noch schneechaos!

6.9.07 20:35, kommentieren

puerto escondido II

Puerto ist so ein typisches Traveller Oertchen. Ziemlich abgeschieden, aber sehr schoen. Hier sind ne Menge Surfer, da es hier wirklich riesige Wellen gibt. Alles ist sehr beschaulich, gerade im Vergleich zu Acapulco, und unser Hotel ist auch sehr gemuetlich.

so, fahren morgen frueh um sieben nach oaxaca. Freu mich auch auf morgen. Wieder in ne Stadt im Landesinneren. Soll so ne sehr schoene alte Kolonialstadt sein und bin schon sehr gespannt. Einziger Wehrmutstropfen: Der Bus braucht mindestens neun Stunden! Die Deppen sollen mal Autobahnen bauen. ;-)

Melden uns dann wieder aus Oaxaca.

Gruesse. Dennis und Anika

6.9.07 20:44, kommentieren

Oaxaca

Hallo,

sind nach langer Fahrt gut angekommen.

Mehr gibts dann morgen.

8.9.07 02:32, kommentieren