veracruz

hallo! wir sind in veracruz, seit ca. einer stunden. haben also noch nicht viel gesehen, ausser ein bisschen aus dem taxifenster. erster eindruck: schoene stadt. mehr weiss ich noch nicht. heute abend gibts geburtstagsessen in einem tollen restaurant (tip vom lonely planet), soll dort wein aus zinnbechern geben. hmmmm danke an alle die mir zum geburtstag gratuliert haben! und danke an lena und davud fuer das schoene marienkaeferarmkettchen hab mich total gefreut! und hatte mich in como auch sooooo geaergert, dass ich das mit den herzchen genommen hatte! danke danke! und auch fuer die coole karte!

hatten heute mal wieder so eine bescheuerte busfahrt, dass wir beschlossen haben ab jetzt ein gutes stueck per avion zurueck zulegen. dennis bucht gerade am pc neben mir. fliegen dann am mittwoch frueh nach merida. haben beide null bock mehr auf lange busfahrten. von puerto escondido nach oaxaca haben wir 11 stunden fuer 300 km gebraucht, ok war ne passstrasse, aber der busfahrer heute ist echt ueber den highway (hoert sich toll an, entspricht aber eher einer deutschen landstrasse) getuckert, dass uns sogar schon tanklaster ueberholen mussten! und wir haben fuer vielleicht 250 km wieder 8 stunden gebraucht! na ja deswegen wird jetzt geflogen. oh dennis hat gerade gesehen, dass flugzeug hat ca. 12 plaetze. das wird bestimmt lustig

also denne! anika und dennis

1 Kommentar 11.9.07 01:07, kommentieren

oaxaca III

fuer die die es noch interessiert, hier wohnen wir: http://www.lasmariposas.com.mx/

fahren aber schon morgen weiter!

adios! anika 

2 Kommentare 10.9.07 02:53, kommentieren

Oaxaca II

Hallo,

haben nun einen ersten Eindruck von Oaxaca bekommen. Ist eine sehr schoene alte Kolonialstadt. Alles ist sehr relaxt hier. Haben ein sehr schoenes Zimmer mit Kueche und haben deshalb heut mal selbst gekocht. Die Leute scheine hier irgendwie aufgeschlossener. Letztes Jahr gab es hier auch einen Aufstand gegen die Landesregierung. Der wurde aber gewaltsam niedergeschlagen. Hier ist es endlich mal wieder nicht so heiss und alles sehr angenehm. Werden bis Montag frueh hier bleiben und dann weiter nah Veracruz an der Golfkueste fahren.

Melden uns wieder

Dennis und Anika

1 Kommentar 9.9.07 00:58, kommentieren

Oaxaca

Hallo,

sind nach langer Fahrt gut angekommen.

Mehr gibts dann morgen.

8.9.07 02:32, kommentieren

puerto escondido II

Puerto ist so ein typisches Traveller Oertchen. Ziemlich abgeschieden, aber sehr schoen. Hier sind ne Menge Surfer, da es hier wirklich riesige Wellen gibt. Alles ist sehr beschaulich, gerade im Vergleich zu Acapulco, und unser Hotel ist auch sehr gemuetlich.

so, fahren morgen frueh um sieben nach oaxaca. Freu mich auch auf morgen. Wieder in ne Stadt im Landesinneren. Soll so ne sehr schoene alte Kolonialstadt sein und bin schon sehr gespannt. Einziger Wehrmutstropfen: Der Bus braucht mindestens neun Stunden! Die Deppen sollen mal Autobahnen bauen. ;-)

Melden uns dann wieder aus Oaxaca.

Gruesse. Dennis und Anika

6.9.07 20:44, kommentieren

machen uns grosse sorgen!!!!

terroralarm in deutschland! bitte meldet euch so schnell wie moeglich! machen uns grosse sorgen!! so ein gefaehrliches land und dann auch noch schneechaos!

6.9.07 20:35, kommentieren

puerto escondido

sind vor einer stunde angkommen. wie geplant im beach hotel ines untergekommen. natuerlich wissen wir auch schon von felix. hier gibt es ja auch cnn. bitte keine sorgen machen. wir sind ja alt genug, besser gesagt wir gehen schon auf die 30 zu. kommen hier sehr gut zurecht. macht sehr viel spass. sind 8 stunden mit dem bus von acapulco hier her gefahren, obwohl es nur ca. 250 kilometer waren, aber wir sind einfach von dorf zu dorf getuckert. wir denken das wir hier 3 naechte bleiben. es ist wirklich sehr idyllisch und das erste mal treffen wir auf andere traveler. die sind hier alle zum surfen, denn die wellen sind ein paar meter hoch. liebe gruesse an alle! uns gehts sehr gut! melden uns morgen oder uebermorgen wieder!

servus! anika und dennis

1 Kommentar 5.9.07 02:59, kommentieren